Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.065 mal aufgerufen
 Tägliches Dresdenbild
dresdenbild Offline




Beiträge: 134

11.02.2008 16:02
Neustädter Markt antworten

Heute beginnt eine neue Serie im Täglichen Dresdenbild. Diesmal wird der Neustädter Markt, die Hauptstraße und schließlich der Albertplatz ausführlich beleuchtet.

Kindvon2dresdnern ( Gast )
Beiträge:

08.03.2008 10:16
#2 RE: Neustädter Markt antworten

Hallo,
das heutige Bild (8.März) zeigt 2 Gebäude im Hintergrund. Kann das sein, dass diese relativ intakt wirkenden Barockgebäude für die WBS70-Platten platt gemacht wurden. Denn wenn Du mit http://maps.live.de//LiveSearch.LocalLiv...8&style=o&lvl=2 vergleichst sind keine der noch bestehenden Bauten identisch mit denen des Bildes. Wann ist das Bild geschossen worden? Mittsiebziger?

Kv2D

dresdenbild Offline




Beiträge: 134

08.03.2008 19:56
#3 RE: Neustädter Markt antworten

Das Bild gehört zu einer Serie über die Umgestaltung des Neustädter Marktes und der Straße der Befreiung, welche mir für mein Archiv überlassen wurden. Da der Hobbyfotograf anscheinend den gleichen Ordnungssinn, eher Unsinn wie ich , hatte, fehlen auf den Fotos jegliche Beschreibungen und Datumsangaben. Auf Grund weitere Fotos - diese werden noch innerhalb der Serie erscheinen - kann die Zeit der Aufnahme so etwa 1975 oder kurze Zeit später angenommen werden.

An die Häuser die Du meinst kann ich mich noch erinnern und bin selber noch um die Bebauung geschlichen, was allerdings etwas früher, so etwa Ende der 60er Jahre bis maximal 1972 gewesen sein muss. Die Häuser wurden tatsächlich niedergelegt, über die Qualität deren Bausubstanz zu dieser Zeit kann ich allerdings nichts sagen, meines Erachtens war sie aber mehr als ruinös - so habe ich sie jedenfalls in Erinnerung - und sonst wären sie mit Sicherheit, wie die anderen noch erhaltenswerten älteren Gebäude der Straße der Befreiung (Hauptstraße) mit eingebaut wurden.

Zu guter letzt will ich den noch folgenden Bildern in der Serie des Neustädter Marktes und der Hauptstraße nicht vorgreifen.

Matthias

Knut ( Gast )
Beiträge:

08.03.2008 22:46
#4 RE: Neustädter Markt antworten

Hallo,

mir sieht das aus, als wären die Häuser nicht direkt am Neustädter Markt gewesen, denn ich habe den Teil bis zur Rosa-Luxemburg-Straße immer als unbebaut in Erinnerung.

Einzige Bauten war das Wartehäuschen und die Brunnen, die ja heute noch vorhanden sind.

Knut

dresdenbild Offline




Beiträge: 134

09.03.2008 06:16
#5 RE: Neustädter Markt antworten

Meines Erachtens gehörten diese Häuser zur Rähnitzgasse, Ecke Fleischergasse. Die Fleischergasse ist heute nicht mehr existent. Eine genauere Erklärung der Gassen und Straßen unmittelbar neben der Hauptstraße wird bei den jeweiligen Tagesbildern erfolgen.

Matthias

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen