Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 551 mal aufgerufen
 Bahn und Bus in Dresden
Hausgeist Offline



Beiträge: 217

14.02.2010 11:29
Havarie am Abend des 13. Februar antworten

Als ich gestern Abend gegen halb zehn auf der Königsbrücker Strasse (Nähe Louisenstrasse) vorbei kam, sah ich die Feuerwehr an am NGT 2832. Dieser wurde grad am ersten Wagenteil angegehoben und die das erste Drehgestell auf kleine Hilfsgestelle gesetzt!
Wie sich sich heraus stellte war eine Achse fest. Der Wagen stand seit 10 Uhr dort! Meine Vermutung ist, dass die Achse durch die Minusgrade festgefroren war!

Leider sind die Bilder etwas dunkel!

http://www.tram-dresden.npage.de

Angefügte Bilder:
P1030330.JPG   P1030338.JPG  
Glockenkutscher Offline



Beiträge: 54

14.02.2010 17:59
#2 RE: Havarie am Abend des 13. Februar antworten

Hausgeist... Warst du wirklich nur so in der Neustadt vorbeigekommen, oder haste dort mitgemischt... Hoffentlich welche auf und dann die Richtigen... ;-[ Also wenn man die Fotos vergrößert, siehts ja so aus, als ob die Achse kurz vorm brennen war oder schon hat. Die Schürtze ist dort ja leicht angekohlt und untendrunter siehts auch nicht aus. Das ist ja en richtiger Klumpen... Na, schön.

Hab gerade ne Viedeokammera für 6.5o € in ebay erworben. is egal das es nur ne analoge ist für den Preis, mitgenommem. Das kann man heut zu Tage ja auch auf CD brennen mit den jeweiligen Hilfsmitteln. Ulli de Glockenkutscher

Übrigens sind meine Texte hier nicht nur für oder an einen gedacht. Es sind alle mit eingebunden die es mitlesen und mal ne MEINUNG SCHREIBEN: kann mir nicht vorstellen, dass hier nur immer wir 3 auf dem Forum sind .(HHausgeist, Marco und ich.) SO!! Jetzt habt ihrs aber gekriegt... :-o

Hausgeist Offline



Beiträge: 217

14.02.2010 21:13
#3 RE: Havarie am Abend des 13. Februar antworten

War mehr oder weniger Zufall! War mit der Heilsarmee im Einsatz! Wir haben den Einsatzkräften Kaffee und was zu knabbern vorbei gebracht!

http://www.tram-dresden.npage.de

Hausgeist Offline



Beiträge: 217

15.02.2010 17:26
#4 RE: Havarie am Abend des 13. Februar antworten

Weitere Fotos zum Thema gibt es jetzt auf meiner Homepage unter "Ereignisse"

http://www.tram-dresden.npage.de

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen