Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.518 mal aufgerufen
 Bahn und Bus in Dresden
Marco Offline



Beiträge: 90

25.09.2010 23:16
Neuer Dresdner Bus... antworten

... im Modellmaßstab.

Hallo miteinander,

nachdem nun fast zwei Jahre keine Modellstraßenbahnausstellung mehr in den eigenen Vereinsräumen erfolgen konnte, habe wir unser Wochenende mit einer Exklusivserie eines Dresdner Busse gekrönt.

Und hier sind nun die ersten Bilder unseres neuen Busses.
Die Spiegel fehlen noch, weil das Modell nicht zugerüstet wurde.





Das Modell ist als Linie 75 zur Messe Dresden beschildert. Da es dunkel war, ist es auf den beiden Fotos schwer zu erkennen.

Viele Grüße
Marco

NG313 Offline



Beiträge: 38

28.09.2010 19:58
#2 RE: Neuer Dresdner Bus... antworten

Hi Marco...

ist das Modell von euch nur ne Eigenkreation, die lediglich bei euch von "Mickten" über "Bf Mitte" nach "Kleinzschachwitz" fahren soll, oder kann man diesen auch käuflich erwerben?
Wenn ja wo, wann, zu welchem Preis?

Marco Offline



Beiträge: 90

29.09.2010 20:05
#3 RE: Neuer Dresdner Bus... antworten

Natürlich kann dieses Modell für 33,- auch käuflich erworben werden.
Einfach eine Mitteilung schicken.

Viele Grüße
Marco

Hausgeist Offline



Beiträge: 217

29.09.2010 20:14
#4 RE: Neuer Dresdner Bus... antworten

Meld dich mal privat, hätte gern ein bus

http://www.tram-dresden.npage.de

NG313 Offline



Beiträge: 38

26.12.2010 21:35
#5 RE: Neuer Dresdner Bus... antworten

abend zusammen,

zu weihnachtan kann man ja immer so schön Busmodelle verfeinern. Als ich den wunderschönen Citaro unter meinen Händen hielt ist mir was aufgefallen. Der ganze Bus ist bis jetzt das best-detailierteste Modell in meiner Sammlung, nur besitzt es einen gravierenden Fehler. Der Motorblock hinten ist auf der falschen Seite!!! (auf der Türseite) Und da wo draußen die Lüfter sind, kann man innen auf einer Doppelbestuhlung platz nehmen...

Schon seltsam...

Marco Offline



Beiträge: 90

28.12.2010 18:17
#6 RE: Neuer Dresdner Bus... antworten

Seltsam ist das nicht.

Die Standartmodelle (im Original) haben den Motor auf der Türseite. Nur die Dresdner eben nicht.
So sind eben die Rietze Modelle dem Standartmodell nachempfunden.

Wir (als Modellstraßenbahnclub) hatten nur die Möglichkeit den "falschen" Motor durch die Bedruckung abzuändert, denn neue Formen können wir uns nicht leisten. Das ist unser Kompromiss.

Viele Grüße
Marco

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen