Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 463 mal aufgerufen
 Bahn und Bus in Dresden
Mario 1982 DD Offline



Beiträge: 18

12.08.2010 17:02
Alte Dresdner „Tatra“ - Straßenbahnen an russischen Händler verkauft antworten

Hallo,

ihr könnt diese Bericht lesen von DNN-Online, 09.08.2010, 15:27 Uhr.

Dresden. Acht ausgesonderte Straßenbahnwagen der Marke „Tatra" sind von den Dresdner Verkehrsbetrieben (DVB) an einen russischen Zwischenhändler verkauft worden. In zwei Wochen sollen die Wagen vom Alberthafen aus nach Russland verschifft werden, so DVB-Pressesprecher Winfried Oelmann gegenüber DNN-Online. Der russische Geschäftsmann wolle sie dann an verschiedene heimatliche Verkehrbetriebe verkaufen. Wer der Käufer genau ist, wollten die Dresdner Verkehrsbetriebe allerdings nicht preisgeben.

In Dresden wurden die alten Tatra-Straßenbahnen inzwischen ausgemustert. Im Mai wurde die letzte der in Tschechien gebauten Straßenbahnen außer Betrieb gesetzt. Seitdem nutzen die Verkehrsbetriebe ausschließlich Niederflurwagen.

http://www.dnn-online.de/dresden/citynew...ews-a-7441.html

Schöne Abend
Gruß Mario

«« neuer Hybrid
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen